CP_Sportmotiv

Mannschaftsvorstellung

Heute möchten wir euch einmal unsere komplette Mannschaft vorstellen! Wie ihr auf unserem Mannschaftsfoto seht haben die verschiedenen Menschen unterschiedlichste Interessen und zusammen ergibt sich daraus ein ganz wundervoller Mix!

Los geht´s links oben auf dem Foto mit unserem Bene. Richtig heißt er Benedikt Schütz, aber bei seinem vollen Namen nennt ihn hier eigentlich niemand. Bene kommt aus Nümbrecht (schon der Zweite in unserem Team) und war ein wirklicher Glücksgriff vor 1,5 Jahren. Damals hat er sich zunächst für ein Praktikum als Veranstaltungskaufmann interessiert, aber wir haben ihn direkt fest verpflichtet: nachdem wir ihn kennengelernt hatten, wollten wir ihn so schnell eben nicht wieder hergeben! 🙂 Nach einem Jahr Pendelei und frustrierender WG-Suche hat Bene sich nun im Veedel Nippes bestens eingelebt.

Daneben haben wir Gina, unsere Primaballerina. Ihre Ballettzeiten sind zwar schon ein paar Jahre her, aber wir finden, sie macht immer noch eine gute Figur in ihrem Tutu. Gina ist eine Frohnatur und schlüpft auch schon mal gerne ins Clownskostüm, um ihren Chef mit einer Kinderdisco-Show zu überraschen. Ihre Zeiten als Animateurin kommen also hin und wieder durch. Gina hat einige Jahre auf Mallorca gelebt und in der Tourismus-Branche gearbeitet. Sport war dabei immer eine große Leidenschaft von ihr und somit hat sie auch ihre erste Ausbildung in diesem Bereich absolviert. Irgendwann zog es Gina aber dann doch wieder ins heimische Deutschland und sie beschloss mit 27 Jahren in der Eventbranche Fuß zu fassen. Nicht nur durch ihr Alter setzte sich Gina in den Bewerberrunden durch, sondern auch durch ihr Wesen, welches wir direkt ins Herz geschlossen haben.

Auf unserem Mannschaftsfotos rechts von Gina findet ihr unsere Dilek! Sie ist seit fast 10 Jahren Teil der CP- Familie, ein wahres Allroundtalent und absolut flexibel. Zu uns gekommen ist sie damals Dank ihrer Schwester Yasemin, die früher jahrelang als Promoterin für uns im Einsatz war. Sie erzählte uns bei einem Einsatz, dass Dilek, die bis dahin als Stewardess gearbeitet hatte, nun eine Umschulung als Veranstaltungskauffrau mache und auf Jobsuche sei. Kurz darauf segelte per Hauspost ein cooler Bewerbungsflyer von Dilek rein – mit einem Tütchen Kaffee dran. Wir nahmen nicht nur den Kaffee, wir nahmen direkt die Frau dazu und haben es keine Sekunde bereut. Damals war Dilek hauptsächlich als Veranstaltungsleiterin in unserer ehemaligen Eventlocation Kranhalle Walzwerk im Einsatz. Als der Bedarf in der Logistik-Abteilung zunahm, packte sie jedoch auch hier tatkräftig an und hat sich schnell bei ihren männlichen Kollegen behauptet. Heute ist Dilek nicht nur stark in die Logistikplanung involviert, sondern auch eine geschätzte Projektleitung bei vielen Projekten unserer Stammkunden. Was man sonst noch über Dilek wissen müsste? Sie liebt pink (eventuell findet man hierzu auch das ein oder andere Accessoire auf ihrem Schreibtisch) und sie hat eine Schwäche für Nutella. Aber nicht, wenn Laufsaison ist (sie hat gerade begonnen!): dann ist Dilek rigoros und verzichtet auf sämtliche Süßigkeiten… die sie für den Rest des Jahres übrigens in einer riesigen Schublade bunkert!

Die zweite „Lady in pink“ auf unserem Mannschaftsfoto rechts von Dilek ist unsere gute Seele und die „Mama der Agentur“. Gefühlt ist sie nämlich nicht nur die Mutter der Geschwister Melanie & Markus Kasel, sondern sie ist für alle da. Sie versorgt uns mit Kaffee, wenn wir selbst so gestresst sind, dass wir sogar den vergessen. Und sie sorgt dafür, dass hier alles grünt und blüht und je nach Jahreszeit die passende Deko auf dem Tisch steht. Und natürlich kümmert sie sich auch darum, dass unsere großen Bestände an Promotionkleidung immer tip-top in Ordnung sind.  Zwischendurch überrascht sie uns auch gerne mal mit einem Mettbrötchen-Frühstück und vergisst dabei auch niemals den Lachs für Dilek – sie weiß eben, wie man uns glücklich macht.

Kommen wir zu dem Mann mit dem Basketball  – unserem Lars. Der Ball ist hier nicht einfach nur Deko fürs Foto, sondern der Basketball wurde Lars quasi damals schon in die Wiege gelegt. Er ist leidenschaftlicher Basketballspieler seit seiner Kindheit und seit der Jugend auch Basketballtrainer. Tatsächlich war Lars damals sogar Markus Basketballtrainer, denn Lars kommt aus demselben Veedel Pesch wie die Geschwister Kasel. Auch wenn man sich aus den Augen verloren hatte, hörte Lars eines Tages von unserer Agentur und bewarb sich um einem Job. Man war sich schnell einig, dass es wie die Faust aufs Auge passte. Sein Humor rannte bei uns offene Türen ein, denn Lars ist der König der Wortwitze – manche kommen seeehr um die Ecke daher. Wie man es sich mit Lars verscherzen kann? Man klaut ihm sein Maggi oder man lässt „Pur“ laufen- bei beidem versteht Lars keinen Spaß! Also trauen wir uns beides nicht, denn wir mögen ihn ja, unseren zerstreuten Professor!

Die Frau rechts vor Lars ist unsere starke Frau im Rücken: Gitti! Also eigentlich Brigitte, wie sie sich selbst nennt, aber da ist sie hier auch die Einzige! 😉 Gitti ist die Tante von Melanie und Markus und seit dem ersten Tag dabei. Die Buchhaltung ist ihr Metier und hier hält sie uns seit 21 Jahren den Rücken frei. Früher machte sie das Ganze nebenbei und setzte sich nach ihrem Hauptjob abends oder am Wochenende für uns an den Rechner. Mittlerweile ist Gitti im Ruhestand und „nur noch“ für CP tätig. Auf sie ist Verlass, wenn es um sämtliche Bürokratie und auch die zeitraubende Lohnbuchhaltung geht. Da Gitti nicht in unserem Büro, sondern von zuhause arbeitet, sieht sie unsere Promoter nur selten. Lernt sie doch mal welche von ihnen persönlich kennen, wie z.B. bei unserer Apres-Ski-Party, so hat sie zu dem Namen oft direkt die Personalnummer parat – eben eine Buchhalterin durch und durch!

Rechts von Gitti seht ihr unser Küken Maren. Auch sie ist leidenschaftliche Sportlerin und spielt seit 13 Jahren Handball. Nebenbei trainiert sie noch ihre „Kleinen“ im Handball und somit dreht sich bei Maren neben der Agentur vieles um ihren Sport. Maren ist seit letztem Jahr bei uns und es stellte sich schnell raus, dass sie ein wahrer Glücksgriff war. Neben ihrer herzlichen und lustigen Art macht sie hier auch einfach einen tollen Job, nach gar nicht allzu langer Einarbeitung. Ihr Nachname Bender hört sich am Telefon übrigens manchmal in unseren Ohren nach „Wendler“ an, aber warum sie sich so vehement dagegen wehrt??!! 😉

Die zweite von links, direkt neben Maren, ist unsere Wiebke. Einige kennen sie noch als Wiebke Janscheidt, als die sie vor knapp 8 Jahren zu uns kam, mittlerweile ist sie aber eine waschechte Kasel! Letztes Jahr feierte sie ihre Traumhochzeit mit Markus und die gesamte CP-Familie war natürlich dabei! Wiebke ist mit Abstand die Sportlichste bei Cologne Promotion  – ein Tag ohne Sport gibt es bei ihr so gut wie nie… maximal im Urlaub! Unser Early Bird wartet meist morgens schon vor dem Fitnessstudio bis die Türen sich öffnen und eine ähnliche Motivation legt sie auch bei ihrem Job hier an den Tag – was für ein Energiebündel! Wiebke kommt wie Bene aus Nümbrecht und sie liebt das Ländliche und ihre Herzensheimat sehr. Zu Beginn ihrer damaligen Ausbildung nahm sie noch die tägliche Pendelei in Kauf, um im Oberbergischen auch weiterhin Handball spielen zu können. Irgendwann ließ sich dieser Mannschaftssport jedoch nicht mehr mit dem Arbeitspensum einer Projektleitung vereinbaren und so gab Wiebke ihre Leidenschaft schweren Herzens auf. Nicht jedoch ihre Sportdisziplin und -freude  – diese sind nach wie vor ungebrochen!

Oben rechts seht ihr Markus, Mitgründer und einer der beiden Geschäftsführer bei Cologne Promotion. Nach eigener Aussage ist er eher ein Sportmuffel, er sieht es maximal als Mittel zum Zweck. Sportlich interessiert ist er aber trotzdem und somit ist er eigentlich immer unter den Top 3 bei unserem Kicktipp-Bundesliga-Tippspiel. Körperlich aktiv ist er dennoch: am liebsten powert er sich bei der Gartenarbeit aus, wo er sein kleines Paradies aus Palmen, Olivenbäumen und anderen Schätzen hegt und pflegt.

Vorne links geht es weiter mit Melanie, Markus Schwester und Mitgründerin sowie Geschäftsführerin der Agentur. Melanie macht Sport am liebsten an der frischen Luft: ob laufen, wandern oder Snowboarden – Hauptsache draußen und am besten mitten in der Natur. Ihre Yogamatte und ihr Meditationskissen für die Auszeiten zuhause möchte sie jedoch auch nicht missen. Eine gute Balance aus Action und Ruhe ist ihr wichtig und dazu gehört in jedem Fall auch ein gutes Buch und ein gemütliches Plätzchen zum Schmökern.

Der Ballkünstler vorne mittig ist unser Semi. Volles Engagement zeigt er nicht nur am Ball, sondern auch hier bei uns in der Agentur. Gemeinsam mit Maren ist er einer der Neuzugänge, er kam im September letzten Jahres zu uns. Schnell hat Semi sich im Team eingefunden und es fühlt sich an, als sei er immer schon bei uns gewesen. Seine freundliche, höfliche und lustige Art muss man aber auch einfach mögen. Semi ist für Cologne Promotion aus dem Sauerland nach Köln gezogen und hat sich nach laaanger WG-Suche nun in Bickendorf gut eingelebt. Seine spontane Liebe für den Karneval entdeckte er am 11.11. und spätestens seit diesem Datum weiß Semi: in Köln bin ich richtig!

Last but not least: vorne rechts, findet ihr unseren Juli. Julian – so sein vollständiger Name – ist der „alte Hase“ unter unseren Azubis, denn er befindet sich im 3. Lehrjahr und wird seine Ausbildung in diesem Jahr beenden. Juli kommt täglich aus Worringen mit dem Fahrrad angeradelt – alleine das beweist wohl seine Sportlichkeit. Mit Boxhandschuhen und Gesichtsschutz trifft man ihn selten an – alles fürs Shooting! – sondern eher auf dem Fußballplatz. Oder auch abseits des Platzes in der Fankurve:  die Leidenschaft des Mülheimers ist der RWO, denn sein Herz schlägt für die Mannschaft aus Oberhausen. Trotz jahrelanger harter Arbeit seines Ausbilders sind hier auch noch keine Fortschritte in Richtung des 1. FC Köln oder der Fortuna Köln zu erkennen. Aber ein paar Wochen / Monate haben wir ja noch und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email